Wie Datiert Man Eine Antike Kaffeemühle? | Vollständiger Leitfaden

gray coffee jar

Antike Kaffeemühlen sind zwischen $20 und $100 oder mehr wert.

Antike Kaffeemühlen sind zwischen $ 20 und $100 oder mehr wert. Der Zustand, die Werkzeuge und sogar bestimmte Dinge, die du nicht vermutest, bestimmen den Wert einer Mühle. Erfahre, wie du eine antike Kaffeemühle datieren kannst und ob deine Kaffeemühle mehr wert ist als ein paar Besuche bei Starbucks.

Wenn du eine alte Kaffeemühle hast, bist du vielleicht neugierig, wie alt sie ist:

Vielleicht ist es mehr aus Neugier, oder du versuchst herauszufinden, wie viel sie wert ist, denn manche alten Kaffeemühlen werden für 100 Dollar oder mehr gehandelt

Lies auch:

Wenn du das Alter einer Kaffeemühle auf ein genaues Jahr genau bestimmen willst, solltest du bedenken, dass es viele Marken und Modelle von Kaffeemühlen auf der ganzen Welt gab, die in unterschiedlichen Designs und aus verschiedenen Materialien wie Holz, Gusseisen, Messing und sogar Porzellan hergestellt wurden.

Diese Materialien geben Aufschluss darüber, woher die Kaffeemühlen stammen, aber um sicher zu sein, müssen wir die gesamte Vergangenheit der Kaffeemühlen kennen und wissen, wie sie funktionieren und warum sie so funktionieren, wie sie es tun.

Wir sollten auch bedenken, dass unsere Kaffeemühle vielleicht gar keine Kaffeemühle ist, denn es gibt auch andere Arten von Lebensmittelmühlen wie Gewürzmühlen oder Pfeffermühlen, die Kaffeemühlen sehr ähnlich sehen.

Da die Bedeutung von Kaffeemühlen so unterschiedlich ist, ist es hilfreich, ein System zu haben, um sie zu identifizieren und ihren Wert zu bestimmen. Befolge diese Schritte, um alles über deine Kaffeemühle und ihren Wert zu erfahren.

1. Untersuche die Mühle

Beginne damit, die Kaffeemühle gründlich zu testen:

Ist es ein Hand- oder Wandgerät für den Gebrauch zu Hause? Handelt es sich um eine große kommerzielle Mühle? Schreibe alles Wichtige auf ein Blatt Papier, einschließlich der verwendeten Stoffe und besonderen Merkmale wie Verzierungen

Landers, Frary und Clark

Arcade

Parker

Unternehmen

Steinfeld

Logan und Stonebridge

Burg Wilmot

Wrightsville Hardware Company

Es gibt weitaus mehr Hersteller als diese, weshalb ein Antiquitätenhändler sein ganzes Leben brauchen kann, um eine bestimmte Art von Objekt, wie z.B. eine Kaffeemühle, gut genug kennenzulernen, um das Rätsel ihrer Herkunft endgültig zu lösen.

WEITERLESEN  Wie Kocht Man Kaffee Mit Ganzen Bohnen?

Kaffeemühlen gibt es schon seit Tausenden von Jahren, angefangen im 9 . Jahrhundert in Äthiopien, als geröstete Bohnen mit einem Mörser und Stößel gemahlen wurden. Seitdem gibt es Kaffeemühlen in den verschiedensten Formen und Größen auf der ganzen Welt.

Wenn du in der Archäologie arbeitest, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass du auf eine originale Kaffeemühle im Stil von Mörser und Stößel stößt.

2. Analysiere den Zustand der Mühle

Eine Kaffeemühle war ein beliebtes Haushaltsgerät, das im Laufe der Zeit wahrscheinlich viel benutzt und missbraucht wurde. Außerdem sind Produkte wie Gusseisen und Holz im Laufe der Zeit nicht gerade freundlich zu ihnen. Die Art und Weise, wie Gegenstände gelagert werden, hat einen großen Einfluss auf ihren Zustand. Untersuche deine Kaffeemühle auf die folgenden Punkte:

Rost: Wenn sie Wasser ausgesetzt sind, können gusseiserne Teile wie der Griff oder das Innenleben rosten. Es ist möglich, leichten Rost zu entfernen, aber schwerer Rost kann Schaden anrichten.

Rissbildung: Viele Kaffeemühlen sind aus Holz gefertigt, das bei Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen Risse bekommt. Manche Kaffeemühlen sind aus Porzellan gefertigt, das ebenfalls rissig werden kann. Der Wert einer Kaffeemühle wird gemindert, wenn sie Risse hat.

Funktionalität: Antike Kaffeemühlen sind zwar dekorativ, aber sie müssen trotzdem funktionieren:

Die Mühle ist mehr wert, wenn sie gut läuft und die Innenteile nicht beschlagnahmt sind

Erscheinungsbild: Die meisten Menschen sammeln heutzutage antike Kaffeemühlen wegen ihres künstlerischen Charmes, daher ist das Mahlwerk ein wichtiges Element, um seinen Wert zu bestimmen. Die Oberfläche sollte gleichmäßig und ansprechend sein, und es sollten keine Flecken oder Risse auf Porzellanmühlen zu sehen sein.

3. Vergleiche ähnliche Modelle

Wenn du alles Wissenswerte über die Mühle herausgefunden hast, ist es an der Zeit, sie mit vergleichbaren Artikeln zu vergleichen, die kürzlich verkauft wurden. Untersuche dazu Online-Vintage-Shops und Auktionsseiten wie eBay. Suche nur nach verkauften Stücken, nicht nach Mühlen, die gerade auf dem Markt sind. Wenn du die Preise vergleichst, solltest du bedenken, dass es den Leuten freisteht, zu einem Objekt zu fragen, was sie wollen. Der genaue Wert der Mühle wird dadurch bestimmt, ob sie für diesen Betrag verkauft wird.

WEITERLESEN  10 Beste Tropfkaffeemaschinen 2021 Bewertungen (Platz 2 Ist Top)

Was nun die Kaffeemühle angeht, die du wahrscheinlich vor dir hast, wenn du diesen Beitrag liest, kannst du sie zunächst einmal datieren, indem du nach möglichen Namen, Modellnummern und vor allem nach dem DATUM oder einer anderen Inschrift suchst, die irgendwo auf der Mühle zu finden ist. Wenn du das Datum finden kannst, hast du es!

Auf vielen Kaffeemühlen, die in den letzten 20 0 Jahren hergestellt wurden, steht eine Marken- oder Modellnummer, mit der du herausfinden kannst, woher sie stammen. Wenn du eine Modellnummer oder eine Marke hast, kannst du damit herausfinden, wie alt sie ist.

Gehen wir auf die allgemeinen Maßnahmen der Reihe nach ein:

Auch wenn deine persönliche Mühle eine besondere Behandlung braucht, sollten diese Maßnahmen bei den meisten antiken Mühlen funktionieren

Schritt 1: Baue alles auseinander:

Nimm die Mühle vorsichtig auseinander, eine Schraube nach der anderen

Schritt 2: Reinige die Teile, die mit Kaffee verklebt sind:

Weiche die Grate, die Stange, alle Federn und Schrauben einige Stunden lang in einem speziellen Kaffeereiniger und heißem Wasser ein

Schritt 3: Stelle sicher, dass die Bodenschublade sauber ist:

Es ist wahrscheinlich, dass der Schrank noch mit alten Kaffeeflecken verschmutzt ist

Schritt 4: Reinige das Gehäuse des Mahlwerks:

Schrubbe das Innere des Mahlwerks mit einer Bürste und einem nassen Handtuch von Kaffeeverschmutzungen frei

Schritt 5: Repariere das Gehäuse des Mahlwerks:

Entferne den Lack mit einem Abbeizmittel , schleife die Oberfläche ab und überziehe sie mit einer neuen Beize deiner Wahl, um den Grinder wieder zum Leben zu erwecken

Schritt 6: Poliere das Metall mit einem Poliertuch:

Vorausgesetzt, es gibt keinen Rost oder Chromverlust, musst du das Metall mit Metallpolitur und einem Handtuch polieren, um den Glanz wiederherzustellen

Schritt 7: Baue alles wieder zusammen:

Jetzt, wo alles gewaschen, geflickt und trocken ist, ist es Zeit, alles wieder zusammenzubauen

WEITERLESEN  Beste Duale Kaffeemaschine 2021 Bewertungen Und Kaufberatung

Lies auch:

Fazit

Auch wenn die Partnersuche für deine Kaffeemühle eine Herausforderung sein kann, ist sie normalerweise nicht allzu schwierig.

Wenn auf deiner Kaffeemühle zum Beispiel der Name des Herstellers steht, hast du Glück:

Mit ein wenig Recherche darüber, wer das Unternehmen ist oder war, wo es herkommt und wann es tätig war, sollte die Datierung nicht allzu schwierig sein

Glücklicherweise prangen auf den Kaffeemühlen der Hersteller gerne ihr Markenname und ihr Emblem:

Es kommt häufiger vor, dass eine Kaffeemühle keinen Aufkleber hat, als dass sie einen Aufkleber hat

Von hier aus ist es nur noch ein Katzensprung zum ungefähren Datum der Kaffeemühle und dann zum genauen Datum.

Die 10 besten Kaffeemaschinen mit Mahlwerk 20 21 Testberichte & Ratgeber